Musikschule Musikuß

Die Musikschule in der Brunsviga

 

Akkordeon
Blockflötenunterricht
Cellounterricht
Dudelsack
Geigenunterricht
Gesangsunterricht
Gitarrenunterricht
Harfenunterricht
Keyboardunterricht
Kirchenorgel
Klarinette
Klavierunterricht
Kontrabass
Querflöte
Percussion
Saxofon
Schlagzeug
Frühförderung
Ensemblearbeit
Bigband
Orchester
Sessions

 

Musikuß  
  Die Musikschule in der Brunsviga

Der Musikuß ist eine freie Musikschule in Braunschweig

für Jung und Alt

für Anfänger, Amateure und Fortgeschrittene …

Unser Musikunterricht …

Details


Wir suchen Kollegen …

Details


Rückblick auf Veranstaltungen

Unser Musikunterricht ist bewusst schülerorientiert, sei es im spielerischen Ansatz in der Arbeit mit Kindern, sei es, dass Erwachsene ein Instrument neu lernen, ihre Stimme neu kennen lernen oder gelerntes auffrischen, erweitern möchten.

In einem breiten Spektrum bieten wir viele Möglichkeiten Musik zu erleben und zu erforschen – von der klassischen bis zu den verschiedenen Spielarten populärer Musik, vom Einzelunterricht bis zum Mitspiel in einem unserer Ensembles oder Orchester.

Wir suchen Dozenten für die Unterrichtsfächer

  • Lehrer für Holzblasinstrumente: Querflöte, Saxofon und Klarinette
  • Lehrer für Blechblasinstrumente: Trompete, Posaune
  • Lehrer für Geige
  • Lehrer für Musikalische Früherziehung ab 4 Jahre und Frühförderung 1-3 Jahre
Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an:
Karl Knopf, Email: zum E-Mailformular, Telefon 0531-2889350

Sonntag, 05.11. 15.00 Uhr, Kulturzentrum Brunviga Braunschweig

Tag der offenen Tür 2017


Tag der offenen Tür 2017 Liebe kleine und große Musiküsse, liebe Gäste!

Am 05. November 2016 veranstalten wir wieder unseren "Tag der offenen Tür", der inzwischen zur festen Einrichtung geworden ist. Am Sonntagnachmittag - ab 15:00 Uhr - gibt es in der zweiten und dritten Etage der Brunsviga Informationen, offenen Unterricht und natürlich viel Musik. Lehrer und Schüler haben Präsentationen vorbereitet und es gibt erste Einblicke in die geplanten Projekte des nächsten Jahres.

Im Café Musikuß sind Besucher eingeladen, bei Kaffee und Kuchen den Klängen der kleinen und großen Musiküsse zu lauschen. Dabei sind in diesem Jahr auch so ungewöhnliche Instrumente zu erleben wie Dudelsack, das schwedische Streichinstrument Nyckelharpa und die afrikanische Harfe N’Goni. Das frisch gegründete Trio „Baban Fidget“ gewährt einen humorvollen und etwas ungewohnten Blick auf das Thema „Irish Folk“.

Wir Lehrer sind für Fragen ansprechbar und haben Raum für eine ausführliche Beratung eingeplant. Die jeweiligen Zeiten für Gespräche und den offenen Untericht finden Sie in den untenstehenden Programmlisten. Darüber hinaus können Sie sich auch an unserem Infotisch ausführlich informieren.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag mit Ihnen und laden alle Interessierten herzlich ein.

Mit liederlichen Grüßen,
das "Kollegium Musikuß"


Am Tag der offenen Tür bieten wir einen Einblick in das breite Spektrum unserer Arbeit. Im "Café Musikuß" musizieren Lehrer und Schüler gemeinsam, um zu zeigen, was es in unserer Musikschule alles gibt und um die Wartezeit auf den offenen Unterricht etwas kurzweiliger zu gestalten.

Download Zeitplan im PDF Format >>



Konzertprogramm "Café Musikuß"


ZeitLehrer, Schüler-Lehrer Programm
15.00 Susanne Ehlers, Blockflötenensemble: "EnBlock"
15.15 Karl Knopf, Ukulelenensemble: "Maranga Mai"
15.30 Sasahara Blumenstiel, Die Fiedelbande und ihre Folgen
15.45 Peter Schweizer, Klavier
16.00 Sophie Garros, keltische Harfe
16.15 Karl Knopf, Gitarrenensemble: "Stringtime & Co"
16.30 PAUSE
16.45 Maik Gruner, Dudelsack & Nyckelharpa
17.00 Linda Heeger, Klavier
17.15 Andreas Sichau, Gitarre
17.30 Blumenstiel / Bolte / Sichau, "Baban Fidgit" Irish Folk - ein wenig anders
17.45 Katja Müller-Erwig, "N'Goni" Ensemble


Zeitplan "Offener Unterricht"


Zeit Lehrer, Instrument, Raum
15.00 - 15.45 Robert Eckert, Querflöte, Klarinette, Sax, M1
15.00 - 17.00 Robert Mairitsch, Schlagzeug, Kl. Werkstatt
15.00 - 15.45 Katja Schmidt, Musikalische Früherz., G5
15.30 - 16.00 Susanne Ehlers, Blockflöten, G2
15.30 - 16.00 Karl Knopf, Gitarre, Ukulele, G3
15.45 - 16.30 Sasahara Blumenstiel, Geige, M1
16.00 - 16.30 Christoph Siska, Kleine Musikwerkstatt, G2
16.30 - 17.00 Christoph Siska, Cello, G2
16.00 - 16.45 Belinda Duschek, Workshop, G5
16.00 - 17.00 Peter Schweizer, Klavier, M3
16.15 - 16.45 Annika Kiehne, Keyboard, G3
16.30 - 17.00 Andreas Sichau, Gitarre / Banjo, M1
16.45 - 17.15 André Neygenfind, Kontrabass, G5
17.00 - 17.30 Maik Gruner, Dudelsack / Nyckelharpa, G3
Impressum