Kontrabass

Moment... Gleich... - Jetzt! Hören Sie das? Da! Jetzt! Hören Sie‘s? Gleich kommt‘s nochmal, die gleiche Passage, Moment. Jetzt! Jetzt hören Sie‘s! Die Bässe meine ich. Die Kontrabässe...
Der Kontrabass, P. Süßkind

Die Euphorie dieser Zeilen können wohl nur BassistInnen und solche, die es werden wollen, nachvollziehen - seien Sie dabei!
geb. 1975, um die Welt zu verbässern, gehört eindeutig zu den lustigen Vertretern seiner Zunft. Als Diplom - Musiker widmet er sich in unserem Team den wesentlichen Fragen des Bassisten Daseins:
Hatte der Vater von Johannes Brahms Recht, als er sagte, ein reiner Ton auf dem Kontrabass sei reiner Zufall?
Spricht Goethes Faust wahr, wenn er sagt: „Wenn das Gebäude widerhallt, spürt man des Basses Grundgewalt“
Oder trifft es das Kinderlied: „Wie macht mein großer Kontrabass? Schrumm, Schrumm, Schrumm“?

Dies und mehr zum Herausfinden beim Kontrabass-Unterricht in der Brunsviga.

Anmeldung und weitere Informationen